Gepostet: 07.01.2021

Energie und Medienberatung Markus Hofmann

Die EEG-Umlage sinkt 2021 auf 6,500 Cent pro Kilowattstunde.

Mit der leichten Absenkung von 3,8% kann ein 3-Personen-Haushalt [3.500kWh] knapp 9 € im Jahr einsparen. Aktuell zahlen Verbraucher noch 6,756 Cent/kWh.

Im Gegenzug erhöhen sich die Gaspreise im kommenden Jahr 2021 um 0,6 Cent pro Kilowattstunde um die sogenannte CO2 Steuer.

Ein 3-4 Personenhaushalt muss hier mit Mehrkosten von ca 125 Euro p.a rechnen
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.